wichtige Corona Information

PUMA ST-LINE X

Ab
FR. 29'300.-

139 g/km

CO2 Emissionen kombiniert

6 L/100 km

Treibstoffverbrauch kombiniert

1,0 l EcoBoost hybride 92 kW (125 ch)

Motor


  • Energiedaten

    Verbrauch in l/100 km:
    Total: 6.0 l/100 km 

    CO2-Emission:
    139 g/km

    Energieeffizienz:
    A


DER NEUE FORD PUMA

Entwickelt, damit Sie das Beste aus dem modernen Leben von heute herausholen können.

Neben dem innovativen Design, bei dem der Mensch ganz im Zentrum steht, beeindruckt er durch sein kühnes SUV-Aussenstyling und einen ausgeklügelten Hybrid-Antrieb:

Der Ford Puma sucht Ihre Aufmerksamkeit nicht – er verlangt sie still.

Galerie

Eigenschaften Interieur
  • Freisprechanlage SYNC 3

    Ford SYNC 3 ist eine hochmoderne Technologie, mit der Sie auch unterwegs vernetzt sind. Mit diesem System können Sie Ihr Mobiltelefon, Ihre Musik und Ihr Navigationssystem mit intuitiven Sprachbefehlen steuern. Sie können z. B. eine Liste der örtlichen Restaurants aufrufen, indem Sie einfach sagen: „Ich habe Hunger“. Es kann Ihnen sogar Ihre SMS-Nachrichten laut vorlesen. Der Farb-Touchscreen wird mit Streich- und Wischbewegungen für eine intuitive Navigation bedient. SYNC 3 lässt sich auch mit Apple CarPlay und Android Auto verbinden, und dank AppLink haben Sie Zugriff auf einige Ihrer beliebtesten Smartphone-Apps.

  • Der Schlüssel zu einer noch mehr vernetzten Welt

    Ford Puma ist mit dem FordPass Connect1-Modem verfügbar. Das System bietet eine Reihe grossartiger Vorteile, darunter LTE-WLAN1 mit bis zu 4G für bis zu zehn Geräte sowie Verkehrsinformationen in Echtzeit2, die direkt in Ihr Navigationssystem eingespeist werden.Eine brandneue Funktion sind die lokalen Gefahrenhinweise. Sie werden als Warnsymbole in Ihrem Kombiinstrument angezeigt und weisen Sie auf Hindernisse hin, denen Sie sich möglicherweise nähern. Im Falle eines Unfalls kann FordPass Connect automatisch einen eCall3 (Notruf) an die Notrufzentrale senden und den Standort Ihres Fahrzeugs mitteilen.

  • Ein beeindruckendes Platzangebot

    Welche Serienoption Sie auch wählen, der Ford Puma bietet Ihnen so viel Stauraum, wie Sie brauchen. Die Rücksitze können für maximale Variabilität im Verhältnis 60:40 aufgeteilt und vollständig umgeklappt werden und verschaffen Ihnen so bei Bedarf noch mehr Laderaum.

    Der Laderaum des Puma verfügt über einen innovativen, neuen, unteren MegaBox-Laderaum. Die MegaBox bietet nicht nur zusätzliche 80 Liter Stauraum und kann bei Bedarf bis zu 115 cm hohe Gegenstände aufnehmen, sie verfügt auch über ein wasserdichtes Futter und einen Ablassstopfen, wodurch sie leicht mit Wasser gereinigt werden kann und somit der ideale Platz für nasse Stiefel oder schlammige Sportausrüstung ist.

  • Musik – so, wie sie gehört werden sollte

    Ihre Musik sollte, unabhängig von Ihrem Musikgeschmack, genau so klingen, wie es sich der Künstler vorgestellt hat. Genau das können Sie vom neuen Ford Puma erwarten. Warum? Weil er mit B&O verfügbar ist. Ein erstklassiges 575-Watt-Audiosystem, das von spezialisierten B&O Soundingenieuren für den Puma entwickelt und optimiert wurde. Diese umfassende, leistungsstarke 10-Lautsprecher-Anlage beinhaltet einen Subwoofer, der geschickt in die hintere Trennwand integriert ist, sodass der Laderaum des Puma nicht beeinträchtigt wird. Drehen Sie also die Lautstärke auf und erleben Sie Ihre Lieblingsbands und -songs in Ihrer persönlichen Konzerthalle, Ihrem neuen Puma.

  • Ihre Präferenzen anzeigen

    Das neue digitale Kombiinstrument steht ganz im Mittelpunkt des Puma-Innenraums. Dieses clevere 12,3-Zoll-Farb-LCD-Display basiert auf fliessfähiger Technologie, sodass der Bildschirm nahtlos der Wölbung des Armaturenbretts folgt. Informationen werden in hoher Auflösung mithilfe intuitiver und leicht lesbarer Symbole angezeigt und ändern Farbe und Konfiguration, um sie dem ausgewählten Fahrmodus anzupassen.

    Sie können auch priorisieren, welche Informationen angezeigt werden, einschliesslich von Navigationswarnungen.

Eigenschaften Exterieur
  • Achten Siedarauf, dass die Aussenspiegel nicht eingeklappt sind

    Zur Vermeidung von Parkschäden werden die elektrisch einklappbaren Seitenspiegel automatisch eingeklappt, sobald Sie eingeparkt haben.(Titanium und ST-Line). Im eingeklappten Zustand sind ausserdem die stylischen integrierten LED-Blinkleuchten geschützt. Und darüber hinaus sind sie beheizt, damit Sie an einem frostigen Morgen schneller und sicherer unterwegs sein können.

  • Problemloses Einparken... oder einfach dem Puma das Parken überlassen

    Poller, Fahrräder, niedrige Mauern ... die Rückfahrkamera zeigt auf einem in der Mittelkonsole eingebauten Bildschirm an, was sich hinter Ihrem Fahrzeug befindet. Das System zeigt Ihnen nicht nur leicht zu übersehende Hindernisse an, sondern auch virtuelle Linien, die Sie in jede noch so enge Parklücke einweisen. Die Kamera wird automatisch aktiviert, wenn Sie den Rückwärtsgang einlegen.

    Parken in einer belebten Strasse oder einer engen Parklücke kann schwierig sein. Aber mit dem aktiven Park-Assistenten macht es der Ford Puma einfacher, als Sie es jemals für möglich halten würden. Nach der Aktivierung kann das System eine geeignete Parklücke identifizieren und Sie automatisch hineinlenken. Es kann Sie auch aus Parklücken herausmanövrieren. Sie müssen nicht mehr dazu tun, als das Gaspedal, die Bremse und die Gangschaltung zu betätigen.

  • Preisgekrönte Leistung

    Sauber bedeutet nicht unbedingt, dass man Kompromisse eingehen muss. Der 1,0-Liter Ford EcoBoost-Benzinmotor wurde sechsmal als „Internationaler Motor des Jahres“ ausgezeichnet. Und das ist ja kein Wunder. Erhältlich für den Puma als 125-PS- oder 155-PS-Hybrid-Option. Geniessen Sie die kompromisslose Leistung, die Sie von einem konventionellen 1,5-Liter-Motor erwarten würden, jedoch mit einer besseren Kraftstoffeffizienz und geringeren CO2-Emissionen – und das ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern schont auch Ihren Geldbeutel!

  • Was ist ein Hybrid?

    Zur EcoBoost-Hybridtechnologie des Puma gehört ein kleiner Elektromotor, der die Effizienz verbessert. Der selbstaufladende Mild-Hybrid kann nicht nur mit elektrischer Energie betrieben werden. Stattdessen unterstützt der Elektromotor den Benzinmotor bei Bedarf zusätzlich und trägt dazu bei, die Kilometerleistung des Fahrzeugs zu erhöhen und die Emissionswerte zu senken.

    Der Puma muss nicht an eine externe Stromquelle angeschlossen werden, da die separate Batterie, die den Elektromotor mit Strom versorgt, während der Fahrt aufgeladen wird. Dank regenerativem Bremsen wird Energie von den Bremsen zurück in die Hybridbatterie geleitet.

  • Maximiert das Bremsen im Notfall

    Der Sicherheits-Bremsassistent (EBA) erkennt eine Notbremssituation und optimiert den Druck innerhalb des Bremssystems, um eine maximale Bremskraft bereitzustellen.

    Sollte einer Ihrer Reifen während einer Fahrt plötzlich an Druck verlieren, warnt Sie das Reifendruckkontrollsystem durch Aufleuchten eines Symbols am Armaturenbrett.

Metropolis White
Aussenfarbe
Metropolis White

Ford Zubehör
Mehr erfahren

Ford Puma ST-Line X ausprobieren
Probefahrt buchen

Erhältlich mit den folgenden Motoren und Getrieben :

1,0 l EcoBoost Hybrid 92 kW (125 PS) 6-Gang-Schaltgetriebe mit Start-Stopp-System, Euro 6d-ISC-FCM | Energieeffizienz-Kategorie A | CO2-Emissionen 139 g/km kombiniert | Verbrauch Gesamt 6 L/100 km

1,0 l EcoBoost Hybrid 114kW (155 PS) 6-Gang-Schaltgetriebe mit Start-Stopp-System, Euro 6d-ISC-FCM | Energieeffizienz-Kategorie A | CO2-Emissionen 141 g/km kombiniert | Verbrauch Gesamt 6 L/100 km

1,0 l EcoBoost 92 kW (125 PS) 7-Gangautomatikgetriebe mit Start-Stopp-System, Euro 6d-ISC-FCM | Energieeffizienz-Kategorie B | CO2-Emissionen 154 g/km kombiniert | Verbrauch Gesamt 6.7 L/100 km

1,5 l EcoBlue 88 kW (120 PS) 6-Gang-Schaltgetriebe mit Start-Stopp-System, Euro 6d-ISC-FCM | Energieeffizienz-Kategorie A | CO2-Emissionen 132 g/km kombiniert | Verbrauch Gesamt 5 L/100 km

Geschäftsbedingungen Datenschutzrichtlinien Offene Stellen